ST. URSULA

DAS MÄDCHENGYMNASIUM

Am Freitag stiegen wir nach der 2. Stunde in den Zug und traten unsere Fahrt zum Kiepenheuer&Witsch-Verlag in Köln an.

Dort empfing uns die Lektorin, Frau Frese-Resch, im großen Konferenzraum des Verlags. Sie erklärte uns dabei nicht nur, wie ein Verlag aufgebaut ist, sondern auch, welchen Weg ein Manuskript zurücklegt, bevor es veröffentlicht wird. Außerdem stellte sie uns einige Bücher aus dem Frühjahrsprogramm vom KiWi-Verlag vor, sodass wir nun gespannt sind, ob daraus Bestseller werden.

Wir würden es dem Verlag und seinen engagierten Mitarbeitern wünschen!

Free Joomla! templates by Engine Templates