Gottesdienste

Jeden Mittwoch finden Schulgottesdienste in der Schulkapelle statt, zu denen die unterschiedlichen Jahrgänge abwechselnd herzlich eingeladen sind.

Eine Klasse bereitet jeweils im Rahmen des Religionsunterrichtes den Gottesdienst vor und thematisiert altersgemäß religiöse Aspekte des Lebens (z.B. Freundschaft, Bewahrung der Schöpfung, bewusster Umgang mit der Zeit, Bedeutung von Kirchenfesten).

In unregelmäßigen Abständen finden weiterhin ökumenische Gottesdienste statt, die meist evangelische und katholische Schülerinnen gemeinsam vorbereiten und halten.

Zu besonderen Ereignissen im Schul- bzw. Kirchenjahr finden für die gesamte Schulgemeinde Festgottesdienste in der Pfarrkirche Heilig Kreuz bzw. St. Peter statt, die besonders vorbereitet und gestaltet werden:

  • Festmesse zu Ehren der Ordensgründerin Angela Merici (Januar)
  • Messe zum Aschermittwoch mit Austeilung des Aschenkreuzes (Februar)
  • Festmesse am Ende des Schuljahres (Juni / Juli)
  • Festmesse zu Ehren der heiligen Ursula (Oktober)
  • Festlicher Adventsgottesdienst vor den Weihnachtsferien (Dezember)

Diese Festmessen werden durch das Schulorchester oder den Schulchor weiterhin musikalisch gestaltet.

Free Joomla! templates by Engine Templates